Ich begleite Sterbende

Ich begleite Sterbende

Mein Name ist Serkan Ilker und ich bin 48 Jahre alt. Ich wohne in Reutlingen im Ortsteil Betzingen.

Ich arbeite in einem Diagnostik-Betrieb, der Test-Kits für verschiedenste Arten von Krankheiten herstellt. Hier bin ich für den Versand der Produkte weltweit als Logistikleiter verantwortlich.

Im Jahr 2010 hat man bei meiner Mutter eine Krebserkrankung diagnostiziert, an der sie ein Jahr später erlag. Am Sterbebett war ich sehr alleine und verzweifelt. Hier hätte ich mir eine professionelle Hilfe sehr gewünscht.

Dieses Erlebte konnte ich nicht so stehen lassen, womit ich sehr lange nach einer Lösung suchte. Eines Tages bin ich zufällig auf einen Flyer des Ambulanten Hospizdienstes Reutlingen (www.hospiz.reutlingen.de) gestoßen. Mit einem einjährigen Kurs wird man dort zum ehrenamtlichen Sterbebegleiter ausgebildet. Ich habe mich dort umgehend beworben und 2014 den Kurs erfolgreich abgeschlossen.

Seit dieser Zeit bin ich in Pflegeheimen, Krankenhäusern, Palliativstationen sowie ambulant bei Sterbenden zuhause im Einsatz.

Heute ist mir klar, dass dies meine Berufung ist. Man bekommt von den Sterbenden unheimlich viel zurück, was einen auch selber sehr prägt und teils auch die eigene Lebenseinstellung verändert.

(Serkan)

Juhu – Serkan wird uns in seiner Kolumne bei #imländle einmal im Monat von seinen besonderen Momenten und Begegnungen erzählen. Eines vorweg: Es wird intensiv!

Comments Off

You may also Like

Uschis forever

Uschis forever

Juli 20, 2021

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

Was bewegt die Menschen in der ländlichen Region #imländle?
 
Das ist die Frage hinter  Lifestyle-Blogazine aus Süddeutschland.

 

Die Themen sind bunt wie das Leben.
 
Wir schreiben und drehen über alles, was die Menschen bewegt: von Lifestyle, Wirtschaft, Mode, Kultur und Kulinarik über Sport, Reisen und Ausflugsziele bis hin zu Gemeinnützigem.

 
Dein Zuhause im Netz.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Folge uns!

×