Kategorien

Kategorien

Eigentlich wollte Janine ihre Kunst-Kolumne In Kunst denken dem Gemälde La Blanche et la Noire von Felix Vallotton – 1913, Öl auf Leinwand, 114 x 147 cm – widmen. Doch schnell hat eine Werbekampagne von Diesel dieses Kunstwerk in den Hintergrund gedrängt.

 

Kategorien haben ihre Daseinsberechtigung. Zur Vereinfachung der Welt, ja. Zur Hierarchisierung, nein.

Coolness in Person, wie sie dasitzt und an ihrer Zigarette zieht, Vallottons gemalte Figur. Doch das Attribut „cool“ reicht mir nicht.

Es ist Zeit, die Karten neu zu mischen.

Deshalb lege ich dir ein anderes Kunstwerk ans Herz:

Ein Magazin namens Lifestyle – The Daily African. Eine Werbekampagne des Modehauses Diesel aus dem Jahr 2001.

 

Zunächst einmal: Werbung ist für mich auch Kunst.

Wenn sie sogar nicht nur ästhetisch heraussticht, sondern zusätzlich sozialkritische Themen reflektiert, kann Werbung nichts anderes als Kunst sein.

 

Und das tut diese Kampagne, indem sie folgender Frage nachgeht:

Was geschieht, wenn plötzlich die Schwarzen die Reichen sind und die Weißen die, die benachteiligt werden?

Bei Diesel gehören nur BPoCs zur High Society, die bei ihren feuchtfröhlichen Veranstaltungen inszeniert werden. Kein Platz für weiße Akteure. Für die wird sogar subtil zur Spendenaktion aufgerufen.

 

Ich frage mich und gleichzeitig dich: Wie fühlt es sich an, auf dieser anderen Seite zu sein?

Und obwohl diese verdrehte, fiktive Welt uns absolut skurril erscheint: Sie hält uns den Spiegel vor. Sie reflektiert, wie einfältig diese wertenden Kategorien von außen betrachtet sind.

Kategorien, ja. Aber bitte nicht mehr als vertikale, sondern als horizontale Beziehungsgefüge.

 

© Foto: Stefan Neigum

 

Comments Off

You may also Like

Sonnenaufgang, Sonnenuntergang

Sonnenaufgang, Sonnenuntergang

September 18, 2020
Zu-fall

Zu-fall

September 11, 2020
Kindheitserinnerungen

Kindheitserinnerungen

September 04, 2020

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

Was bewegt die Menschen in der ländlichen Region #imländle?
 
Das ist die Frage hinter  Lifestyle-Blogazine aus Süddeutschland.

 

Die Themen sind bunt wie das Leben.
 
Wir schreiben und drehen über alles, was die Menschen bewegt: von Lifestyle, Wirtschaft, Mode, Kultur und Kulinarik über Sport, Reisen und Ausflugsziele bis hin zu Gemeinnützigem.

 
Dein Zuhause im Netz.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Folge uns!

×