Sieben coole Locations #imländle für den Frühsommer

Sieben coole Locations #imländle für den Frühsommer

Auch wenn im Regen zu tanzen eine romantische Sache ist, macht es tausendmal mehr Spaß, draußen in der Sonne eine Weinschorle zu trinken. Wer sich das eine oder andere gute Tröpfchen unter freiem Himmel und mit sommerlich freien Beinen außerhalb der typischen Cafés am Marktplatz gönnen will, der sollte sich diese süffigen Außenbereiche #imländle mal näher anschauen:

 

 

Wandelbar Rottweil

Für die Genießer unter uns werden in der Wandelbar auf den ersten Blick alle Träume wahr: An warmen Tagen lässt es sich draußen total gemütlich auf der Terrasse sitzen. Wenn es kälter wird und der Weißwein gegen einen Roten getauscht wird, kann man den halben Tag drinnen verbringen und schnell die Zeit vergessen: erst Kaffee und Kuchen, zum Abend hin Wein und Tapas. Was will man mehr?

 

 

Onkel Rudi’s Rottweil

Onkel Rudi’s ist der Hipster unserer lieben Sieben. Die drei Macher – Johannes Rau, Klaus Müller und Rudi Weinmann – haben dem ehemaligen Schwyzer Stübli neues Leben eingehaucht und daraus eine richtig coole Café-Bar gezaubert. Auf der Terrasse könnt ihr in den gemütlichen Strandstühlen chillen und nebenher eine selbstgemachte Limo schlürfen. Unbedingt vorbeischauen!

 

 

SoLuna Rottweil

Wer im SoLuna zu Gast ist, fühlt sich wie bei einem Städtetrip nach Barcelona. Draußen wie drinnen sitzt man wunderschön und die spanischen Weine und die Tapas sind ein wahres Träumchen. Wenn euch also das Fernweh packt, einfach ins SoLuna nach Rottweil gehen und einen tollen Abend genießen.

 

 

Bären Balingen

Der Bären in Balingen ist für Einheimische der Inbegriff von Gemütlichkeit. Ein massiver Tresen, über den schon so einige Gläschen gerutscht sind, Tische, die alle als gesellige Sitzecken gestaltet sind, verrauchte Luft – also alles in feinster Pub-Manier. Doch nicht nur drinnen ist es gemütlich; zur Sommerzeit knallt die Sonne bis abends auf die Bänke vor dem Lokal. An manchen Tagen ist hier sogar so viel los, dass die Leute auf dem nackten Boden sitzen. Wer es einfach und gemütlich mag, sollte auf jeden Fall in den Bären gehen.

 

Auf deiner Terrasse zu Hause

Daheim ist es bekanntlich am schönsten. Es gibt doch nichts Schöneres, als gemeinsam mit Freunden an den ersten warmen Frühlingstagen draußen im eigenen Garten zu sitzen und die Vögel zwitschern zu hören. Und das Beste daran: Das geht auch in Jogginghose.

 

 

 

Foto: Renate Deregowski
Foto: Renate Deregowski

Landhaus Engel Erlaheim

Das Landhaus Engel mag von außen vielleicht etwas unscheinbar wirken, doch der Schein trügt: Hinter dem Haus verbirgt sich eine wunderschöne gemütliche Terrasse. Das Essen ist vor allem gutbürgerlich, aber das bedeutet nicht, dass es nur Schnitzel gibt – auch Vegetarier und Veganer werden fündig.

 

 

Neckarbrücke Tübingen

Nicht alles muss zwingend Geld kosten. Wer es lieber etwas preisgünstiger mag, kann zu Hause ein kleines Picknick packen und es sich auf der Neckarbrücke in Tübingen gemütlich machen. Das spart Geld und ist vor allem unglaublich schön.

 

 

 

Comments Off

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

 

Wir erzählen die großen und kleinen Geschichten aus deiner Heimat. Nah dran und immer echt.

 

Erfahre, was die Menschen in der ländlichen Region südlich von Stuttgart bewegt und werde ein Teil davon.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Instagram

  • Es ist eben mehr als nur ein Job, ein bisschen bloggen und ein paar nette Kollegen. Es sind Freunde, es ist unser Zuhause und unser Herzschlag. Und überhaupt steht #imländle ja nicht nur für das Blogazine, sondern für unser aller Heimat ❤️ Genau deshalb haben wir uns bei @farbecht_bisingen das #imländle-Logo tätowieren lassen 💉

Folge uns!

×