Posts for Gebärden Crashkurs Category

Gebärden Crashkurs mit Ben Folge 07 – das Fingeralphabet

Es geht in die siebte Runde mit unserem Videoformat DGS-Crashkurs mit Ben. In dieser Folge bringt euch Ben die einzelnen Buchstaben bei. Folge verpasst? Hier findet ihr alle: https://bit.ly/2OyrKuO...
Comments Off

Gebärden-Crashkurs mit Ben – Teil 06

Eine neue Folge von Gebärden-Crashkurs mit Ben – wobei diese sich von den anderen Episoden zuvor etwas unterscheidet. Denn wir lernen keine Wörter, sondern was im Umgang mit Gehörlosen wichtig ist und wie man aufeinander zugehen kann.          ...
Comments Off

Gebärden-Crashkurs mit Ben – Teil 05

Teil fünf unseres Gebärden-Crashkurs mit Ben steht an: Diesmal lernen wir, wie wir in Gebärdensprache unsere Emotionen mitteilen können. Viel Spaß und viel Erfolg!            ...
Comments Off

Gebärden-Crashkurs mit Ben – Teil 04

#imländle geht in die vierte Runde mit dem Gebärden-Crashkurs mit Ben. Easy und einprägsam. Diesmal lernt ihr, wie ihr euch persönlich vorstellen könnt. Viel Spaß und viel Erfolg!            ...
Comments Off

Gebärden-Chrashkurs mit Ben Teil 03

In Deutschland leben ca. 80.000 Gehörlose. Nach Angaben des Deutschen Schwerhörigenbundes gibt es ca. 16 Millionen Schwerhörige. Ca. 140.000 davon haben einen Grad der Behinderung von mehr als 70 % und sind auf Gebärdensprach-Dolmetscher angewiesen.* Bei imländle gehen wir in die dritte Runde mit dem DGS-Crashkurs mit Ben. Easy und...
Comments Off

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

 

Wir erzählen die großen und kleinen Geschichten. Nah dran und immer echt.

Erfahre, was die Menschen im Herzen bewegt.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Instagram

  • Ein 15 Zentimeter hoher Bordstein – kein Problem? Für Nicole Braun kann der zu einem unüberwindbaren Hindernis werden, denn Nicole sitzt im Rollstuhl. 
Doch nicht die Gehwege sind das große Problem, sondern die ungefragt Hilfe. Lieb gemeint, doch jedes einfach wegnehmen, einfach machen, fühlt sich für Nicole entmündigend an.

Maya hat Nicole Zuhause besucht und mit ihr bei einer Tasse Kaffee über ungebetene Hilfe gesprochen ☕️ Außerdem hat sie es sich nicht nehmen lassen, auch einmal für zehn Minuten mit einem Rollstuhl durch die Stadt zu fahren.

Ein Erlebnis, das sie so schnell nicht mehr loslassen wird – wie ihr in ihrer Kolumne auf imlaendle.de nachlesen könnt 🤓 Den Link findet ihr in der Bio 👆🏼 (Maya)

#imländle #wir #rollstuhl #rollstuhlleben #rollstuhlfahrer #rollstuhlfahrerin #helfen #hilfe #helfenkannjeder

Folge uns!

×