Die Neusten


Frauen

Frauen



Search Results for auenland

Bloggerin isst Hundefutter bei Auenland

  Hinter jedem #imländle-Beitrag stecken viel Planung, Zeit und Leidenschaft. Darum ist gewerbliches Storytelling nicht kostenlos. Nach Petras ersten Erfahrungsbericht ist sie selbst ein großer Auenland-Fan geworden und freut sich sehr, dass sie weitere Einblicke in die Tierfuttermanufaktur mit euch teilen kann. Egal ob bezahlt oder nicht, der #imländle-Lesestoff ist immer authentisch und mit viel...
Comments Off

Im Reich der Eiskönigin – Uracher Wasserfall und Brühlbachtal

Der höchste Wasserfall der Schwäbischen Alb ist immer einen Ausflug wert – das dachten sich auch unsere beiden Buchautorinnen Martina und Eva. Kommt mit und lasst euch von den beiden ins Reich der Eiskönigin entführen.   Adresse: Uracher Wasserfall, 72574 Bad Urach Anfahrt: A8 aus Richtung Karlsruhe: Ausfahrt Stuttgart-Degerloch, dann...
Comments Off
Kooperation

Kooperation

Kontakt

#imländle GmbH I Tegernaustr. 7 I 72336 Balingen

E-Mail: office@imlaendle.de

Mobil: 049172 I 2585436

 

Deine Zusammenarbeit mit #imländle

Du möchtest mit deinem Unternehmen, deiner Marke, deiner Stadt oder deiner Veranstaltung ein Teil davon werden und Geschichte #imländle schreiben?

Wir freuen uns auf dich

Gewerbliches Storytelling ist bei #imländle kostenpflichtig und als bezahlter Beitrag markiert. Wir wählen...

Comments Off

Jetzt kochet die Hundefutter – gohts no?

        Über eine Frau, die mit 14 Jahren die Schule abbricht und zu Hause auszieht. Der Grund: Sie ist Pferdenärrin und will näher bei den geliebten Vierbeinern sein. Ihre Lebensgeschichte führt sie nach Ostdorf und zu ihrem Ehemann Leo, ebenfalls ein Spinner, wie manche damals sagten. Heute...
Comments Off

Therapiebegleithund Malouk

Der Altdeutsche Hütehund ist fünf Jahre alt. Als ich ihn das erste Mal beim Nachhaltigkeitsmarkt in Binsdorf erlebe, bin ich sofort begeistert. Sein Frauchen Andrea schaut sich bei einer Führung die Futterproduktion von Auenland an; Malouk darf derweil an meinem #imländle-Stand „parken“. Er schaut Andrea mit wachen Augen hinterher und...
Comments Off

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

 

Wir erzählen die großen und kleinen Geschichten. Nah dran und immer echt.

Erfahre, was die Menschen im Herzen bewegt.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Instagram

  • Kurz nachgedacht: Frauen

Früher diente die Weiberfasnet dazu, dass den Frauen für einen Tag die Macht zugestanden wurde

Den Ursprung findet man im Mittelalter. In jener Zeit galt der Tag als eine verkehrte Welt. Wenn man bedenkt, dass Frauen den Männern untergeordnet waren und diese die Geschlechtsvormundschaft über sie ausübten, war der Tag für alle schräg.

Unabhängig davon, wollte das weibliche Geschlecht mehr

Die Wurzeln der Frauenbewegung in Deutschland sind bis weit in das 19. Jahrhundert zurückzuführen. Im Jahre 1918 wurde das Wahlrecht für das vermeintlich schwächere Geschlecht eingeführt. Was jedoch nicht bedeutete, dass die Damen im Alltag die zahlreichen Grenzen überwunden hatten. Das Entscheidungsrecht in allen Eheangelegenheiten, über das Vermögen und darüber, ob die Frau einen Beruf ausüben durfte, lag beim Mann.

Unter Hitler hatten die Weiber primär eine Aufgabe: Mutter sein

Nach Ende des NS-Regimes entstand im Parlamentarischen Rat (dank einer wunderbaren Frau namens Elisabeth Selbert), die Formulierung „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“. Im Bundestag verabschiedet wurde der Artikel 117 erst im Jahr 1957.

Und jetzt kommt es: Lediglich drei Jahre vor meiner Geburt – im Jahre 1977 – wurde im Gesetz die Hausfrauenehe durch das partnerschaftliche Prinzip ersetzt

Endlich durften Frauen ein Konto eröffnen oder arbeiten gehen, ohne die Einwilligung ihrer „besseren Hälfte“. Das alles und viel mehr ist ein großes Thema bei imländle.de wert. Bald mehr. (Petra)

#frauen #frauenpower #frauenrechte #gleichberechtigung #gleichberechtigungfüralle #thema  #kolumne #nachgedacht #kurznachgedacht #gedanken #gedankenwelt #imländle

Folge uns!

×