Die Neusten

„Du wirst sterben“




Den Code geknackt – In der virtuellen Rätselwelt

Den Code geknackt – In der virtuellen Rätselwelt

Janines Kolumne #inkunstdenken

Wir haben in ein fremdes Wohnzimmer gelinst, in Bücherregalen gestöbert und in Kisten gespickelt.

Erinnerst du dich? Wir haben letzte Woche in unserer Instagram-Story zwei MitspielerInnen für das Online-Escape-Game der „escape Area Zollernalb“ gesucht. Viele von euch hatten Lust drauf und tadaaaaa: Der Zufallsgenerator hat uns zwei richtige Profi-DetektivInnen ausgesucht.

Nina und Justin haben zusammen mit Steffi und mir die Büchse der Pandora im Haus von Dr. Alexander von Braun gefunden. Tschakka!

Aber nochmal zurück zum Anfang: Mit Zettel und Stift ausgestattet und per Videocall miteinander verbunden haben wir uns am Dienstagabend in die virtuelle Rätselwelt gewagt. Zahlencodes, Soundcodes, Buchstabencodes, Farbencodes … all das ist uns begegnet, als wir uns zu viert durch die Räume des stattlichen, aber leicht gruseligen Anwesens geklickt haben.

Nach exakt zwei Stunden, vier Minuten und einer Sekunde haben wir sie doch noch gefunden: Die Büchse der Pandora. Obwohl die Internetverbindung manchmal hakte und meine Blätter doppelt und dreifach vollgekritzelt waren.

Verrückt, dass das hier doch noch irgendwie eine Kunst-Kolumne wird. Aber Édouard Manets „Frühstück im Grünen“ (1863, Öl auf Leinwand) hat sogar direkten Bezug zum Thema. Wieso? Spiel das Spiel und du siehst es.

Mein Lieblingsrätsel kann ich dir hier natürlich nicht verraten. Einen Tipp gibt’s aber: Es geht um das bekannte Spiel „Schere, Stein, Papier“. Na, neugierig geworden?

(Janine)

Comments Off

You may also Like

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

Was bewegt die Menschen in der ländlichen Region #imländle?
 
Das ist die Frage hinter  Lifestyle-Blogazine aus Süddeutschland.

 

Die Themen sind bunt wie das Leben.
 
Wir schreiben und drehen über alles, was die Menschen bewegt: von Lifestyle, Wirtschaft, Mode, Kultur und Kulinarik über Sport, Reisen und Ausflugsziele bis hin zu Gemeinnützigem.

 
Dein Zuhause im Netz.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Folge uns!

×