Rechte Wange, linke Wange

Rechte Wange, linke Wange

 

Als #imländle am Anfang stand, war ich froh über jedes Feedback, welches ich erhalten habe.

Ein Freizeitprojekt, das größer wurde. Seit geraumer Zeit ist #imländle nicht mehr mein Baby, sondern unseres. Die lieben Kollegen*innen und alle Mitwirkenden tragen dazu bei, dass wir weiter bestehen, wachsen und Geschichten erzählen dürfen.

Bei Facebook steuern wir auf knapp 30.000 Abonnenten zu, bei Instagram hoffen wir, die 10.000-Marke in den nächsten Monaten zu knacken. Auch das Blogazine imlaendle.de ist gut besucht.

Der Bekanntheitsgrad steigt.

Neben Zustimmung wird an der einen oder anderen Stelle Kritik laut. Wir, das #imländle-Team, haben es uns zur Aufgabe gemacht, selbstreflektierend damit umzugehen.

Manchmal ist es eine Herausforderung.

Für mich persönlich, wenn Kritik, in Form von schriftlichen Kommentaren unter unseren Beiträgen, mehr laut als sachlich wirkt.

Vor allem wenn es um persönliche Angriffe geht, bin ich am Lernen, wie ich damit umgehen kann und möchte. Die Anonymität der Social-Media-Welt macht es nicht einfacher.

Der direkte Austausch, mit Blickkontakt, wäre selbst mit Fremden sinnvoller.

Immer wieder kommen mir die rechte und die linke Wange in den Sinn … mit diesem Gedanken übe ich. Ich lerne zu differenzieren und über manchem drüber zu stehen. Das klappt nicht immer.

Denn nein, ich habe kein dickes Fell und ja, es verletzt.

 

 

Comments Off

You may also Like

Kinder sind Opfer

Kinder sind Opfer

Oktober 23, 2020
Sei mal still

Sei mal still

Oktober 13, 2020

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

Was bewegt die Menschen in der ländlichen Region #imländle?
 
Das ist die Frage hinter  Lifestyle-Blogazine aus Süddeutschland.

 

Die Themen sind bunt wie das Leben.
 
Wir schreiben und drehen über alles, was die Menschen bewegt: von Lifestyle, Wirtschaft, Mode, Kultur und Kulinarik über Sport, Reisen und Ausflugsziele bis hin zu Gemeinnützigem.

 
Dein Zuhause im Netz.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Folge uns!

×