Das Geplänkel in der Handtasche

Das Geplänkel in der Handtasche

Audrey Flacks Kunstwerk Queen – 1976 Acryl auf Leinwand, 203,2 x 203,2 cm – hat Janine in ihrer Kunst-Kolumne In Kunst denken sofort an ihre Handtasche erinnert.

 

Eine rote Rose, satt und kräftig gefüllt, buhlt um das Zentrum meiner Aufmerksamkeit. Ein gelber Apfel und eine Viertel Orange legen nach. Doch da … Eine Schachfigur lädt meinen Blick zum Spielen ein. Was tut sie dort?

Entspannt lugt die Sonnenbrille aus dem blauen Samt-Etui hervor, als würde sie sich nicht für das Treiben der anderen interessieren.

Mehrere kleine Tiegel, mit und ohne Deckel, verteilen sich überall, kreuz und quer. Hoffentlich tut ihr Inhalt ihnen nicht gleich. Der Schlüsselanhänger mit dem fett eingravierten „F“ geht völlig unter.

Ah, schau hin: Ein Amulett. Es hat sich geöffnet und mir strahlen zwei Gesichter entgegen.

Unweit daneben: Eine Spielkarte zeigt die stolze Herzkönigin, wie sie sich willenlos dem Getümmel fügt.

Schlagartig versucht ein Mobiltelefon meinen Fokus an sich zu reißen. Doch die goldene Schnalle des Portemonnaies blitzt mir kämpferisch entgegen.

Oh nein, schon so spät? Die antike Taschenuhr ermahnt mich, meinen Blick abzuwenden.

Gut ein Drittel des Beschriebenen ist Fantasie. Alles andere eine Bestandsaufnahme eines Kunstwerks von Audrey Flack. So chaotisch wie meine Zeilen, so chaotisch ist auch der Bildaufbau.

Das kommt mir alles sehr bekannt vor: Meine Handtasche. Man schaut hinein und hat das Gefühl, von Ordnung sei keine Spur.

Das Stillleben heißt übrigens Queen. Ironie an. Könnte ein Titel passender sein? Ironie aus.

Die wenigsten „Königinnen“ regieren doch tatsächlich über ihre Handtaschen.

 

 

Comments Off

You may also Like

Erste Dates

Erste Dates

August 14, 2020
Verschmelzende Seelen

Verschmelzende Seelen

August 07, 2020
Jugendsünden

Jugendsünden

Juli 31, 2020

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

Was bewegt die Menschen in der ländlichen Region #imländle?
 
Das ist die Frage hinter  Lifestyle-Blogazine aus Süddeutschland.

 

Die Themen sind bunt wie das Leben.
 
Wir schreiben und drehen über alles, was die Menschen bewegt: von Lifestyle, Wirtschaft, Mode, Kultur und Kulinarik über Sport, Reisen und Ausflugsziele bis hin zu Gemeinnützigem.

 
Dein Zuhause im Netz.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Instagram

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Folge uns!

×