7 Fragen an eine Bloggerin

Revivaltag #imländle I Erstveröffentlichung 18. Oktober 2019

Immer wieder dienstags, kramen wir in unserer Revivalkiste. Heute für euch: „7 Fragen an eine Bloggerin“.

Update: Der Wunsch nach mehr Zeit zum Schreiben hat sich für Petra bis dato nicht erfüllt. Von einem Shitstorm wurde #imländle bisher nicht heimgesucht.
Im Januar 2020 reiste Petra mit der Hilfsorganisation 3 Musketiere Reutlingen e.V. – Für Menschen in Not in die Türkei, an die syrische Grenze.
Ihr Herzenswunsch „mehr Raum für die Realisierung von sozialen Projekten“, ist zu einem konkreten Plan gereift. Mehr dazu bald #imländle.

 

 

 

 

Es ist wieder an der Zeit für “7 Fragen an…”. Diesmal haben wir #imländle Gründerin Petra vor die Kamera gesetzt und ihr sieben Fragen gestellt. Wir wünschen euch viel Spaß mit den Antworten und kommt gut in das Wochenende.

Powered by Stadtwerke Tübingen: Wir wirken mit.

 

 

 

 

 

 

Comments Off

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

Was bewegt die Menschen in der ländlichen Region #imländle?
 
Das ist die Frage hinter  Lifestyle-Blogazine aus Süddeutschland.

 

Die Themen sind bunt wie das Leben.
 
Wir schreiben und drehen über alles, was die Menschen bewegt: von Lifestyle, Wirtschaft, Mode, Kultur und Kulinarik über Sport, Reisen und Ausflugsziele bis hin zu Gemeinnützigem.

 
Dein Zuhause im Netz.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Folge uns!

×