Angst

Angst

Die Stimmung im Ländle wirkt gereizter als vor ein paar Wochen. Gefühlt gibt es, wie in meinem Beitrag „Grauzone“ erwähnt, zwei Gruppen.

Die Corona-Maßnahmen-Gegner und die Corona-Maßnahmen-Befürworter. Nicht selten wünschen sich die Gruppen gegenseitig die Pest an den Hals oder hauen einander Sätze vor den Latz wie: „Wenn der an Corona erkrankt, sollte man ihm den Krankenhausplatz verwehren“, „Wenn die Dummheit sich versammelt, dann sind die Gutgläubigen vorne mit dabei!“

Das sind übrigens die harmlosesten Beschimpfungen, die ich kenne. Warum müssen die Menschen so böse zueinander sein, was bringt es ihnen, und gibt es einen Ausweg aus dem Hass-Dilemma?  In unserem neuen Podcast-Format „#imländle schwätzt“ habe ich mit einem renommierten Trainer und Coach über diese spürbar steigende Aggression gesprochen.

Das Gespräch hat mir geholfen, #Empathie zu entwickeln. Ich finde es weiterhin schrecklich, dass man einem anderen Menschen den Tod wünscht und dafür Applaus erntet. Wenn ich jedoch an meiner Empörung festhalte, mache ich es keinen Dolch besser.

Wie ich während der Podcast-Aufnahme lernen durfte, wird die Aggression, egal welche Meinung vertreten wird, von Angst hervorgerufen. Warum #Angst lähmt, niemandem etwas bringt und welche alternativen Wege es geben kann, verrate ich an dieser Stelle nicht. Wenn ihr Lust habt, hört euch den Podcast an – einfach hier entlang. Ich bin gespannt, was ihr dazu sagt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments Off

You may also Like

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

Wir sind ein Online-Blogazine, welches die großen und kleinen Geschichten aus dem Schwäbischen erzählt. Am liebsten in Form von Videos.

In Zeiten der Corona-Krise haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das soziale Leben verstärkt ins Netz zu bringen. Wir wollen den Austausch, die Unterhaltung, den Sport und die Kultur sowie den Zusammenhalt mit euch leben.

Haltet durch! Alles wird gut.

Fühlt euch umarmt.

Euer #imländle-Team

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Instagram

  • #Burlesque, das ist eine Welt voller #Glitzer, #Glamour und #Glanz. ✨ Aber was passiert, wenn die #Scheinwerfer aufgrund äußerer Einflüsse ausgehen? 
Kerstin Seeger ist Burlesque-Tänzerin 💃 und #Unternehmerin, die außerdem ein #Hotel betreibt. Während das Hotel 🏩 demnächst wieder öffnen kann, sieht die Lage im tänzerischen Bereich etwas anders aus. Als #Tänzerin Raketenmieze sieht sie sich vor weitere #Herausforderungen gestellt.

Durch die #Coronakrise musste ihr #Festival „Burlesquetopia“, das eigentlich im März hätte stattfinden sollen, abgesagt werden. Ebenso werden sie und die anderen Künstler*innen 👯‍♀️ in diesem Jahr nicht wie geplant auf der Bühne der Burlesque-Show „Extravaganza“ um die Wette glänzen. Die Show wurde jedoch auf nächstes Jahr verschoben. 🤩

Das und mehr erzählt uns #Raketenmieze 🚀🐱 im Wir #imländle-Video, das sie selbst auf der MS Lindau vor traumhafter #Seekulisse gedreht hat. Genau dort, wo auch sonst die glitzernden #Shows stattfinden.
@raketenmieze © Oliver Lozano
#wirimändle #burlesquetänzerin #corona #theshowmustgoon #burlesquetanz #zollernalbgegencorona

Folge uns!

×