7 Fragen an einen Transgender

Heute, am 17. Mai, ist Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie und wir schwingen unsere Regenbogenfahnen! Denn wir finden es ganz egal, in welchem Körper ihr steckt, mit welchem Geschlecht ihr euch identifiziert und wen ihr liebt. Wir sind alle wertvoll!

Wir hatten zwar schon vor rund zwei Monaten ein 7 Fragen an einen Transgender-Video veröffentlicht, finden aber, dass man über solche Themen nie genug informieren kann. Nick ist 20 und hieß vor kurzem noch Vanessa. Er steckt schon immer im falschen Körper. Wie sich das anfühlt, welche Erfahrungen er gemacht hat und wie sich die Zeit bis zur Geschlechtsanpassung anfühlt, erzählt er uns im Video.

Übrigens: Nick und Ayden vom ersten Video sind gute Freunde und unterstützen sich gegenseitig auf ihrem ungewöhnlichen Weg in ein Leben im richtigen Ich. Wirklich stark!

Comments Off

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

Wir sind ein Online-Blogazine, welches die großen und kleinen Geschichten aus dem Schwäbischen erzählt. Am liebsten in Form von Videos.

In Zeiten der Corona-Krise haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das soziale Leben verstärkt ins Netz zu bringen. Wir wollen den Austausch, die Unterhaltung, den Sport und die Kultur sowie den Zusammenhalt mit euch leben.

Haltet durch! Alles wird gut.

Fühlt euch umarmt.

Euer #imländle-Team

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Instagram

  • #Burlesque, das ist eine Welt voller #Glitzer, #Glamour und #Glanz. ✨ Aber was passiert, wenn die #Scheinwerfer aufgrund äußerer Einflüsse ausgehen? 
Kerstin Seeger ist Burlesque-Tänzerin 💃 und #Unternehmerin, die außerdem ein #Hotel betreibt. Während das Hotel 🏩 demnächst wieder öffnen kann, sieht die Lage im tänzerischen Bereich etwas anders aus. Als #Tänzerin Raketenmieze sieht sie sich vor weitere #Herausforderungen gestellt.

Durch die #Coronakrise musste ihr #Festival „Burlesquetopia“, das eigentlich im März hätte stattfinden sollen, abgesagt werden. Ebenso werden sie und die anderen Künstler*innen 👯‍♀️ in diesem Jahr nicht wie geplant auf der Bühne der Burlesque-Show „Extravaganza“ um die Wette glänzen. Die Show wurde jedoch auf nächstes Jahr verschoben. 🤩

Das und mehr erzählt uns #Raketenmieze 🚀🐱 im Wir #imländle-Video, das sie selbst auf der MS Lindau vor traumhafter #Seekulisse gedreht hat. Genau dort, wo auch sonst die glitzernden #Shows stattfinden.
@raketenmieze © Oliver Lozano
#wirimändle #burlesquetänzerin #corona #theshowmustgoon #burlesquetanz #zollernalbgegencorona

Folge uns!

×