Sportmuffel

Sportmuffel

Kannst du dich an meine Sportphase letzten Sommer erinnern?

Ich habe vier Wochen am Stück täglich Sport getrieben, mich gesund ernährt und darüber berichtet. Mit dem Selbstversuch wollte ich testen, wie schnell das Gefühl von Routine eintritt

Es hat funktioniert. Der Erfolg war da!

Bis die Sommerferien vorbei waren, danach ging es rapide Berg ab. Der erste Schultag in Baden Württemberg war mein letzter Sporttag. Die Routine, der Ehrgeiz und das Gespür für gesundes Essen waren wie weggeblasen. Im Gegenzug machten sich die Sofa-Faulheit, Chips-Verliebtheit und  die süßen Pausen mit  Schoki in meinem Leben breit.

Ich fühle mich wie Bridget Jones in ihrer schlimmsten Tiefphase und hing dabei in der hintersten Sofaritze fest

Irgendwann wurden die Hosen enger, der Atem kürzer und die körperliche Faulheit unerträglich. So konnte es nicht weitergehen! An einem späten Montagabend packte ich meine Sportschuhe aus dem Schrank, schnappte den Hund und mein MP3-Player und rannte los.

Mit lautem Bass in den Ohren joggte ich durch die dunkle Frühjahrskälte und fühlte mich wie Rocky Balboa

Zumindest so lange, bis zwei Spaziergänger an mir vorbei huschten. Sei es drum. Ich habe mich wieder bewegt und gestern sogar das zweite Mal.

Warum meine Sportlerkarriere immer wieder zum Stillstand kommt, weiß ich nicht. Beim Schokokonsum bin ich zuverlässiger.

 

 

 

 

 

Comments Off

You may also Like

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

Wir sind ein Online-Blogazine, welches die großen und kleinen Geschichten aus dem Schwäbischen erzählt. Am liebsten in Form von Videos.

In Zeiten der Corona-Krise haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das soziale Leben verstärkt ins Netz zu bringen. Wir wollen den Austausch, die Unterhaltung, den Sport und die Kultur sowie den Zusammenhalt mit euch leben.

Haltet durch! Alles wird gut.

Fühlt euch umarmt.

Euer #imländle-Team

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Instagram

  • Moufade ist mit seiner Frau und seinen vier Kindern von #Syrien nach #Deutschland geflohen. Seither lebt die Familie in dem beschaulichen #Endingen.

Bereits in seinem Heimatland hat er die arabische Spezialität #Raha produziert. Für die süßen Leckereien #AlkorRaha ist und war er in ganz Syrien bekannt. Nun macht er sich #imländle einen Namen damit. Und wir können euch sagen, die #Sweets sind wirklich ein #Gaumenschmaus.

#wirimländle #imländle #syria #badenwürttemberg #süßigkeiten #frieden #freiheit #flüchtlinge #refugees.

Wir haben Moufade Anfang des Jahres in seiner Manufaktur getroffen und über das Leben imländle gesprochen.

Folge uns!

×