Die Neusten


Frauen

Frauen



Endlich Nichtraucher

Endlich Nichtraucher

Am 21. Dezember 2018 habe ich – einen Tag bevor wir in den (schwer ersparten) Urlaub geflogen sind – an meinem letzten Arbeitstag mit meinem geliebten Opel Adam einem Porsche Cayenne die Vorfahrt genommen.

Dann hat es gekracht. Die Fahrerin war nicht begeistert und schimpfte wie ein Rohrspatz – mein Auto war Totalschaden, Meine Laune auf dem Nullpunkt. Feliz Navid!

Als leidenschaftliche Raucherin (ist eine Schachtel Zigaretten am Tag viel?) packte ich beim Warten auf die Polizei meine Kippenschachtel aus und rauchte direkt drei Zigaretten hintereinander weg. Nichts wurde dadurch besser. Ich musste Strafe zahlen, den Fall meiner Versicherung melden, bekam von dem Autohaus meines Vertrauens einen Leihwagen und fühlte mich mies.

Am nächsten Tag saßen wir im Flieger gen Fuerteventura.

Weil mir die Zigarette bei meinem selbstverschuldeten Auffahrunfall nicht aus meinem Leid rausgeholfen hatte, ich bereits seit mehr als einem Jahr (fast täglich) dafür betete, dass ich endlich Nichtraucher werden würde und weil ich im Urlaub keinen Stress hatte, hörte ich nach vielen Jahren der Sucht unter Palmen am Meer einfach so mit dem Rauchen auf.

Jetzt bin ich über ein Jahr clean.

Ich will nicht sagen, dass es immer einfach war, extrem schwer war es jedoch auch nicht.

Mittlerweile ist der 21. Dezember mein offizieller Glückstag. Das ist schon verrückt, gell?

 

 

 

 

Comments Off

You may also Like

Frauen

Frauen

Februar 28, 2020
Meinung bilden

Meinung bilden

Februar 26, 2020
Fehler feiern

Fehler feiern

Februar 13, 2020

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

 

Wir erzählen die großen und kleinen Geschichten. Nah dran und immer echt.

Erfahre, was die Menschen im Herzen bewegt.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Instagram

  • Schätze #imländle: Ein Hauch von Spanien im Café que Vivas • „Que Vivas“, das heißt übersetzt „Du sollst leben.“ Und genau so fühlt sich ein Besuch im Café que Vivas in der Albstadt-Tailfinger Innenstadt an: Wie das pure Leben. ☀️ Antik anmutendes Mobiliar gepaart mit kunstvoller Dekoration 🖼 sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre. Die Besitzerin Victorina Vivas macht das Café außerdem zu einem kleinen spanischen Hotspot auf der #SchwäbischenAlb. 💃

Janine hat das Ganze einmal getestet und es sich bei Kaffee und selbstgemachtem Kuchen sichtlich gemütlich gemacht. Inklusive Zeitunglesen selbstverständlich. Das #CaféqueVivas ist eben ein echtes Schätzle #imländle. 🥰

#albstadt #tailfingen #albstadttailfingen #einhauchvonsüden #kunstundkaffee #gemütlichkeit

Folge uns!

×