Schätze #imländle: kleines weißes Häusle

Unsere Petra hat ein neues Schätzle für euch entdeckt: Das kleine weiße Häusle auf dem Gelände der Villa Eugenia in Hechingen. Wer dieses Häuschen betritt, fühlt sich gleich in eine andere Zeit versetzt. Doch wo vor Hunderten von Jahren lediglich der Billardtisch stand, wird heute hochkarätige Kunst gezeigt. Petra hat sich mit Monika vom Kunstverein Hechingen getroffen und mit ihr ein wenig über die Location und die Künstler geplaudert. Erfahrt mehr im Video.

 

 

 

 

 

Comments Off

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

 

Wir erzählen die großen und kleinen Geschichten aus deiner Heimat. Nah dran und immer echt.

 

Erfahre, was die Menschen in der ländlichen Region südlich von Stuttgart bewegt und werde ein Teil davon.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Instagram

  • Der kleine Tiago aus Binsdorf ist an der seltenen Krankheit spinale Muskelatrophie Typ 2 erkrankt. Er kann nicht stehen und laufen.

In Amerika gibt es das Medikament Zolgensma, die Behandlung kostet 2,1 Mio Euro. Sie kann für Tiago eine längere Lebenserwartung als 25 Jahre bedeuten und auch, dass er ohne Rollstuhl leben kann.

Die Eltern Stephanie und Jens haben einen Spendenaufruf gestartet. JEDER EURO ZÄHLT.

Die Familie kämpft paralell dafür, dass die Krankenkasse die Behandlung finanziert. Sollte dies doch noch der Fall sein, ist die Spendensumme zwei Jahre für die Familie angelegt um weitere Behandlungskosten und etwaige Umbauten zu bezahlen.

Infos zum Spendenkonto und die Geschichte des kleinen Tiagos gibt es im Video für euch. @tiago.hafner #spendenaufruf #zolgensma #kind #krankheit #spenden ##spinalemuskelatrophie  #muskelatrophie #help

Folge uns!

×