Filmproduzent Frieder Scheiffele

Am 7. Juli steht das Open-Air-Kino auf der Burg Hohenzollern unter dem Stern des Schwäbischen. Der erste Kinofilm wird „Laible und Frisch – Do goht dr Doig“, der zweite Dodokays „Die 1000 Glotzböbbel vom Dr. Mabuse“ sein. Unsere Petra moderiert den Abend und wir werden für #imländle einen Vlog drehen. Zum Warm-up gibt es für euch ein „#imländle schwätzt“ mit Filmproduzent Frieder Scheiffele von Schwabenlandfilm. Petra plaudert mit Frieder über die Entstehung und die Hintergründe von „Laible und Frisch“ und ihr erfahrt, wie es sich anfühlt, einen Kinofilm zu produzieren. Viel Spaß mit dem Video.

 

 

 

 

 

 

Comments Off

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

 

Wir erzählen die großen und kleinen Geschichten aus deiner Heimat. Nah dran und immer echt.

 

Erfahre, was die Menschen in der ländlichen Region südlich von Stuttgart bewegt und werde ein Teil davon.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

×