Kommt mit zum Bürgertreff 2018 in Balingen

Das ist ein bezahlter Beitrag.
Hinter jedem #imländle-Beitrag stecken viel Planung, Zeit und Leidenschaft. Die Themen werden mit Bedacht und verantwortungsvoll gewählt. Die Stadt Balingen hatte die Idee, dass wir den Bürgertreff 2018 mit der Kamera begleiten. Weil die Menschen ergo Bürger unserer Heimatstädte den Lifestyle ausmachen, passt das Thema unseres Erachtens super zu #imländle. Somit wurde aus der Idee ein Auftrag und ihr seht einen bezahlten Beitrag. Wir danken der Stadt Balingen für das Vertrauen und freuen uns, dass wir mit Beiträgen wie diesen den Erhalt des Blogs gewährleisten können.

 

Die Stadt Balingen lädt jährlich zum Bürgertreff in die Stadthalle ein. Bei diesem traditionellen Neujahrsauftakt erfahren die Besucher mehr über interessante Hintergründe und aktuelle Planungen und bekommen einen Einblick in das Geschehen in der Stadt. Neben Oberbürgermeister Helmut Reitemann sprach dieses Mal die Ökonomin Dr. Petra Erler. Ihr Thema: Der Brexit und seine Folgen für Europa. Wir haben bei der Veranstaltung Impressionen, Eindrücke und Statements für euch festgehalten – viel Spaß mit dem Video.

Comments Off

Zuhause

Dein #imländle Blogazine

 

Wir erzählen die großen und kleinen Geschichten aus deiner Heimat. Nah dran und immer echt.

 

Erfahre, was die Menschen in der ländlichen Region südlich von Stuttgart bewegt und werde ein Teil davon.

 

 

Kategorien

Bleib in Verbindung

Newsletter

*Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server zur Versendung der News von #imländle gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

Instagram

  • Kaffeeklatsch ☕️ Es ist 15 Uhr. Die richtige Uhrzeit, um die Kaffeemaschine anzuschmeißen und eine Runde zu tratschen - natürlich virtuell. 
Wir könnten über den Schnee und die eisige Kälte herziehen, wir könnten den Megxit ausführlich auseinandernehmen oder uns darüber wundern, dass der Januar schon wieder fast vorbei ist. Genau diese Feststellung habe ich nämlich heute gemacht und direkt im Newsletter festgehalten.

Bin ich eigentlich die Einzige, der es so vorkommt, als würde die Zeit manchmal an einem vorbeirasen? Kaum feiert man Weihnachten und Silvester, findet sich wieder bei der Arbeit ein und zack: ist schon wieder Februar 💥 Wo ist die Zeit nur hin?

Falls es euch übrigens brennend interessiert, was noch so im Newsletter steht, könnt ihr den jetzt abonnieren. Den Link findet ihr in unserer Bio 💻

Folge uns!

×